Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Delegierte zum Landesparteitag

Am 26.10.2017 fand die Wahl der Delegierten zu den Landesparteitagen statt.
Die Delegierten sind 2 Jahre im Amt.


Gewählte Delegierte (in alphabetischer Reiheinfolge):

Frauen: Ursel Beck, Belinda Berthel, Laura Halding-Hoppenheit, Karen Jaeger, Kathleen Kamprath, Aynur Karlikli, Barbara Rochlitzer, Johanna Tiarks, Dagmar Uhlig

Männer: Pablo Alderete, Filippo Cappezone, Siegfried Deuschle, Matthias Ehm, Thomas Haschke, Werner Ott, Christoph Ozasek, Mahmut Özbas, Luigi Pantisano

Ersatzdelegierte: 1. Wolfgang Hoepfner / 2. Sven Fichtner

Delegierte zum Landesausschuss

Im Februar 2019 fand die Wahl der Delegierten zum Landesausschuss statt.


Gewählte Delegierte:

Linda Maurer und Filippo Capezzone

Ersatzdelegierte: Dagmar Uhlig und Thomas Haschke

Delegierte zum Bundesparteitag

Die Landesdelegiertenkonferenz wählte im November 2017 für die Periode der nächsten zwei Jahre die 20 Bundesparteitagsdelegierten des Landesverbandes Baden-Württemberg und bestimmte die Ersatzdelegierten. Entsprechend der beschlossenen Wahlordnung wurden die Delegierten für den Bundesparteitag nach Regierungsbezirken nominiert.


Gewählte Delegierte (für Nord-Württemberg und aus unserem Kreisverband):

Laura Halding-Hoppenheit, Johanna Tiarks, Dagmar Uhlig, Matthias Ehm und Thomas Haschke

Ersatzdelegierte: Filippo Capezzone