Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


KONTEXT Wochenzeitung: "Klinik ohne Wohnungen"

Wir möchten euch auf diesen sehr lesenswerten Artikel in der Kontext:Wochenzeitung von hinweisen, in dem sehr gut die Problematik um den beschlossenen Abriss und Neubau der Personalwohnungen des Klinikums Stuttgart am Standort Bad Cannstatt durch die SWSG, die städtische Wohnbaugesellschaft, dargestellt wird. Ein aktueller Aufhänger ist sicherlich... Weiterlesen


Offener Brief an Gesundheitsminister Manfred Lucha

DIE LINKE. Stuttgart ist Mitglied im Bündnis "Mehr Personal für unsere Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen" Region Stuttgart. Dieses hat am vergangenen Freitag einen offenen Brief an den BW-Gesundheitsminister Manfred Lucha verfasst. Weiterlesen


Schutz vor häuslicher Gewalt ist jetzt besonders wichtig!

Dieses Jahr am internationalen Frauentag haben wir gemeinsam mit lokalen Frauenstreikbündnissen zum Frauen*streik aufgerufen. In Stuttgart waren wir mit dem Aktionsbündnis 8. März auf der Straße. Der 8. März scheint lange her zu sein. Denn in den letzten drei Wochen hat sich unser Leben durch die Ausbreitung der Covid-19 Pandemie drastisch... Weiterlesen


Entschlossen und solidarisch gegen den Pflegenotstand!

Spätestens seit Corona wissen es alle: In der Pflege in Deutschland herrscht Notstand. In den Krankenhäusern sind Stationen unterbesetzt. Seit Jahren. Wenn die Arbeitsbelastung steigt, steigt auch das Risiko im Krankenhaus zu sterben: Etwa 15 000 Menschen sterben in einem „normalen“ Jahr in Deutschland an Krankenhausinfektionen. Die Hälfte könnte... Weiterlesen


Neues Infoblatt des Kresiverbandes

Die Corona-Krise macht die Notwendigkeit eines massiven politischen Umsteuerns deutlich: Das Gesundheitssystem muss wieder am Gemeinwohl statt nach Marktprinzipien organisiert werden. Die Arbeit in der Pflegekräfte, der Ärzt*innen, der Reinigungskräfte, der Laborant*innen ist kein Kostenfaktor, sondern ein gut mit Personal ausgestattetes... Weiterlesen


Stuttgarter Nachrichten: "Klinikmitarbeiterin bangt um Obdach"

Eine Mitarbeiterin des Klinikum Stuttgart, die als Reinigungskraft arbeitet, alleinerziehend, wohnt mit befristetem Mietvertrag in den zum Abriss freigegebenen Personalwohnheimen im Priesnitzweg in Bad Cannstatt. Ihr Mietervertrag endet mit dem 31. März 2020. Weiterlesen