Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Grüne, CDU, FDP, AfD und FW verhindern konsequente Lohnerhöhungen für Klinikumpersonal.

Gestern wurde im Stuttgarter Gemeinderat unter anderem auch über unseren Antrag für eine Lohnzulage für die Beschäftigtem am Klinikum Stuttgart entschieden (http://gleft.de/3Yu). Wir setzen uns dafür ein, dass die Beschäftigtem am Klinikum schnell substanziell besser bezahlt werden. Wir denken, das höhere Löhne ein erster Schritt sind, um die... Weiterlesen


Schutzschirme für Menschen nicht für Profite! DIE LINKE Kreisverband Stuttgart wählt Kandidierende zur Landtagswahl

Der Kreisverband der LINKEN Stuttgart wählte am 25. Juli 2020 im Bürgerhaus West die Kandidierenden zur Landtagswahl 2021. Im Wahlkreis 1 tritt der 32-jährige Filippo Capezzone im Team mit der 38-jährigen Lehrerin für Pflegeberufe Johanna Tiarks (stellv.) an. Im Wahlkreis 2 treten die Doktorandin im Fach Philosophie und Landesfrauenbeauftragten... Weiterlesen


„...Nicht auf unserem Rücken! Wir zahlen nicht für ihre Krise!“

Das Krisenbündnis Stuttgart ruft für Samstag, 18. Juli, zu Protesten gegen Entlassungen, Lohnkürzungen und den Abbau sozialer Rechte auf. Beginn der Demonstration ist um 14:00 Uhr am Marienplatz. Bereits vor Corona hätte sich eine wirtschaftliche Krise angekündigt, deren Eintreten nun durch die Corona-Pandemie beschleunigt werde: „Erste Fälle von... Weiterlesen


Offener Brief: Das neue Polizeigesetz schützt Frauen und Kinder nicht vor häuslicher Gewalt

Sehr geehrter Innenminister Thomas Strobl, in einer Pressemitteilung vom 10. März werben Sie für das neue Polizeigesetz in Baden-Württemberg. Der Einsatz von Bodycams in Wohnungen sei ihnen „ein persönliches Anliegen“, denn die Bodycam schütze Frauen und Kinder bei häuslicher Gewalt. Wir, aktive Frauen in der Partei DIE LINKE, widersprechen Ihnen... Weiterlesen


von Dennis Klora

Bericht: Black Lives Matter und Anti-AfD Kundgebung am Wochenende 27./28. Juni 2020

Black Lives Matter – Silent Demo – 27. Juni 2020 – Unipark Stuttgart Die LINKE Stuttgart war auch bei der mittlerweile dritten Kundgebung der Black Lives Matter Bewegung vertreten – dieses mal im Unipark in Stuttgart. Bereits vor Start der Kundgebung wurden Plakate und ein Transparent angebracht, um auf die Stuttgart gegen Rechts Kundgebung am... Weiterlesen


Antrag: Dauerhaft mehr Geld für das Personal am Klinikum Stuttgart

DIE LINKE setzt sich in Stuttgart schon seit langem für bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen im städtischen Klinikum ein. Wir müssen jetzt in der Krise eine Lohnzulage durchsetzen! Deshalb starten wir, in Absprache mit dem Personalrat im Klinikum, im Verwaltungsrat des Klinikum und im Gemeinderat eine Initiative mit dem Ziel von Lohnerhöhungen... Weiterlesen