Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Die Schwachen schützen - Ausbreitung des Coronavirus verzögern

Aktuelle Behördeninformationen zum Coronavirus und politische Forderungen der LINKEN Wir gehen davon aus, dass die gegenwärtige Krise Unzulänglichkeiten und Ungerechtigkeiten unseres politischen Systems, das wenig Sicherheiten und Schutz für die weniger begüterten Menschen bereithält, deutlich zum Vorschein bringen wird. Ein möglichst... Weiterlesen


13.03.1920: 100 Jahre Kapp-Putsch, 100 Jahre "Stuttgarter Republik"

Der Vorsitzende der Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg Erhard Korn berichtet in Tagebuchform die Geschehnisse von vier Tagen "Stuttgarter Republik" als die Reichsregierung 1920 in Folge des Kapp-Putsches nach Stuttgart floh. Weiterlesen


Wer schweigt stimmt zu!

Pressemitteilung vom Bündnis "Stuttgart gegen Rechts!" Zum wiederholten Male verschweigt die Stuttgarter Stadtverwaltung eine faschistische Kundgebung in der Innenstadt Am 8. März 2020 veranstaltete die faschistische Gruppierung „Identitäre Bewegung“ (IB) am Rande der Stuttgarter Königstraße eine Kundgebung. Knapp 25 Nazis versammelten sich am... Weiterlesen


Politischer Aschermittwoch 2020

Am Abend des 26. Februar 2020 veranstaltete der Kreisverband der LINKEN in Stuttgart den alljährlichen politischen Aschermittwoch. Ein Abend an dem in eher lockerer Atmosphäre statt zu einzelnen politischen Fachthemen, zum politischen Rundumschlag ausgeholt wird. Wie gewohnt achteten wir auf eine Mischung aus Beiträgen aus der lokalen Politik und... Weiterlesen


Neujahrsempfang von DIE LINKE. Stuttgart

Am 30. Januar 2020, veranstaltete der Kreisverband der Stuttgarter LINKEN seinen Neujahresempfang im Stuttgarter Arthaus Kino am Bollwerk. Mehr als hundert Mitglieder, Freund*innen, Unterstützer*innen und Interessierte nahmen an der Veranstaltung teil. Nach einem kurzen Stehempfang und einer Begrüßung durch Peter Erasmus, den Geschäftsführer der... Weiterlesen


Warum ich mich bei der Abstimmung des Stuttgarter Haushaltsplans 2020/21 enthalten habe

Ich erkenne an, dass der Haushalt 20/21 in vielen Bereichen eine ganze Reihe von Verbesserungen enthält. Wir haben zäh gerungen, damit mehr und Besseres drin steht, als von OB Kuhn vorgesehen und haben tatsächlich mehr erreicht. Das mag als Grund für eine Zustimmung angehen, man könnte sich am Ende der Beratung entspannt zurücklehnen und sagen:... Weiterlesen