Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die hier veröffentlichten Termine sind eine Auswahl von Terminen, die für unsere Mitglieder und Sympathisant*innen interessant sein könnten. Es handelt sich also nicht nur um eigen veranstaltete Termine. Der Hinweis zur Veranstalterin ist in der Regel beim Termin hinterlegt.


 

  1. Termin KV Stuttgart
    19:00 Uhr

    Deutschland auf dem Weg zur Militärmacht

    Veranstaltung der AG Antimilitarismus und Internationales Dienstag, 10. September 2019, 19.00 Uhr im Büro DIE LINKE, Falkertstr. 58, 70176 Stuttgart mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Termin KV Stuttgart
    18:30 Uhr

    24. Treffen der AG queer DIE LINKE. KV Stuttgart

    Montag, 16. September 2019 von 18:30 bis 20:00 im Stuttgarter Rathaus (nach 18.00 Uhr bitte Eingang Eichstraße nehmen). mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Termin KV Stuttgart
    19:00 Uhr

    Vollversammlung der Bezirksbeiräte unserer Stadtratsfraktion

    Donnerstag, 19.00 Uhr, Rathaus, Raum wird noch bekannt gegeben mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Termin KV Stuttgart
    18:30 Uhr

    Wie wurde Marx zu Marx? - Politisches Grundlagenseminar - Modul 3: Marx und die Pariser Kommune von 1871

    Do, 26. September, 18.30 Uhr, Falkertstr. 58, 70176 Stuttgart Anmeldung unter: info@die-linke-stuttgart.de (die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 15 Personen) mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Termin KV Stuttgart
    16:00 Uhr

    Stammtischkämpfer*innen – Aufstehen gegen Rassismus!

    Donnerstag, 10.10.2019, 16:00 - 19:00 Uhr, Universität Stuttgart, Keplerstraße 7, 70174 Stuttgart mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Termin KV Stuttgart
    10:00 Uhr

    Seminar «Friedensbildung»

    Samstag, 12.10.2019, 10:00 - 16:00 Uhr, Bildungszentrum Wohlfahrtswerk, Silberburgstr. 93, 70176 Stuttgart mehr

    In meinen Kalender eintragen

ROTER FREITAG

Unser offener Stammtisch

Jeden zweiten Freitag im Monat ab 19.00 Uhr im Weltcafé am Charlottenplatz!
Einfach so, gemeinsam und locker, bei politischen Gesprächen die Woche ausklingen lassen