Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkreis Stuttgart III:

Botnang, Weilimdorf, Feuerbach, Zuffenhausen, Münster, Stammheim

Kontakt: aynur.karlikli@linke-bw.de

weitere Infos auf aynurkarlikli.in-den-landtag-bw.de

Unsere Kandidaten für den Wahlkreis Stuttgart III

Hauptkandidatin ist Aynur Karlikli -

Sie ist Bezirksbeirätin in Stuttgart-Nord und engagiert sich in zahlreichen Migranteninitiativen

Ersatzkandidat ist Sebastian Stark -

(25) ist gelernter Fachinformatiker und in der Linksjugend Stuttgart aktiv. Er sitzt für DIE LINKE im Bezirksbeirat in Mühlhausen/Freiberg

Aynur Karlikli & Sebastian Stark

Wahlkreis Stuttgart 3

Im Wahlkreis Stuttgart III, das sind die Stadtbezirke Botnang, Feuerbach, Mühlhausen, Weilimdorf und Zuffenhausen, tritt Aynur Karlikli gemeinsam mit Sebastian Stark zur Landtagswahl an.

Aynur Karlikli ist Industriekauffrau und seit vielen Jahren politisch aktiv: "Ich will mich für faire Löhne und Renten, für bezahlbaren Wohnraum und Bildungschancen für alle einsetzen. Klimagerechtigkeit ist ein Anliegen, das sofort angegangen werden muss. Gerechte Umverteilung des Vermögens wird immer mehr wichtiger, denn die Anzahl der dürftigen Familien und Kinderarmut steigt Tag für Tag, auch in unserem reichen Baden-Württemberg. Kampf gegen rechts und Rassismus wird uns die nächsten Jahre stark beschäftigen, denn auch in Deutschland werden Menschen wegen ihrer Hautfarbe und ihr Anderssein diskriminiert und ausgegrenzt. Das vereinbart sich nicht mit einer Gesellschaft, die zukunftsfähig bleiben will. Ich werde mich dafür einsetzen, dass sich deutsche und Migranten gemeinsam, Hand in Hand, gegen Missstände, die uns Alle betreffen, einsetzen.

Sebastian Stark ist Fachinformatiker und bei der Linksjugend Solid aktiv: "Ob bei Klima, Verkehr, Bildung oder Antirassismus: Die Themen junger Menschen brauchen eine laute Stimme. Ich will euch helfen, gehört zu werden, auf der Straße, im Betrieb, an der Uni und im Landtag."

Infostand in Zuffenhausen

Heute, am Samstag den 16.01., waren Aynur Karlikli und Sebastian Stark mit einem Infostand in Stuttgart Zuffenhausen. Wir konnten trotz streng eingehaltener Hygiene-Regeln gute und informative Gespräche führen. Vielen Dank für Alle die sich hier beteiligt haben!

Roland Hägele / Roland Hägele
Aynur Karlikli
Roland Hägele / Roland Hägele
Sebastian Stark

Unterstützungsunterschriften

zum Wahlantritt der LINKEN bei der Landtagswahl 2021

Da DIE LINKE noch nicht im Landtag von Baden-Württemberg vertreten ist, sind pro Wahlkreis 150 Unterstützungsunterschriften zu sammeln, um zum Antritt berechtigt zu sein. Dies ist in Corona-Zeiten durchaus eine hohe Hürde. Wir bitten also alle Mitglieder und alle sympathisierenden Bürger*innen, uns mit einer Unterschrift zu unterstützen. Wie das geht erfahren sie hier


Info-Flyer

Spenden erwünscht!

Gerade im Wahlkampf sind wir auf Ihre Spende angewiesen!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Ein- nahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathi-santinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.

Spendenkonto:DIE LINKE. Stuttgart GLS-Bank Stuttgart, IBAN: DE72 4306 0967 7026 9486 00 / BIC: GENODEM1GLS