Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkreis Stuttgart IV:

Cannstatt, Untertürkheim, Obertürkheim, Ost, Wangen, Hedelfingen

Kontakt: ursel.beck@linke-bw.de

weitere Infos auf urselbeck.in-den-landtag-bw.de

Unsere Kandidaten für den Wahlkreis Stuttgart IV

Hauptkandidatin ist Ursel Beck -

Sie engagiert sich seit vielen Jahren in den Stuttgarter Mieterinitiativen

Ersatzkandidat ist Reiner Hofmann -

Er war viele Jahre im Betriebsrat von Porsche in Zuffenhausen und ist Bezirksbeirat in Mühlhausen

Ursel Beck & Reiner Hofmann

Wahlkreis Stuttgart 4

Im Wahlkreis Stuttgart IV, das sind die Stadtbezirke Bad Cannstatt und Ost, tritt Ursel Beck gemeinsam mit Reiner Hofmann zur Landtagswahl an.

Ursel Beck ist Mieteraktivistin bei den Stuttgarter Mieterinitiatvien: "Der Kapitalismus treibt die Welt in den Abgrund: Klimakatastrophe, Pandemien, Kriege, Arbeitsplatzvernichtung, Mietenwahnsinn, Armut…Aber Millionen sind stärker als Millionäre. Lasst uns für eine Gesellschaft kämpfen, die sich an den Bedürfnissen von Mensch und Natur orientiert – nicht am Profit. Banken und Konzerne müssen in Gemeineigentum überführt und demokratisch verwaltet werden. Eine andere Welt ist möglich. Eine sozialistische Demokratie ist nötig."

Reiner Hofmann ist Rentner und ehemaliges Betriebsratsmitglied bei Porsche in Zuffenhausen: "Wir stehen an der Seite der Beschäftigten, die für den Erhalt ihrer Arbeit kämpfen. Eine ökologische Verkehrswende, alternative Produktion und Arbeitszeitverkürzung sichern Beschäftigung und sind gut für das Klima."

Roland Hägele / Roland Hägele
Ursel Beck
Roland Hägele / Roland Hägele
Reiner Hofmann

Unterstützungsunterschriften

zum Wahlantritt der LINKEN bei der Landtagswahl 2021

Da DIE LINKE noch nicht im Landtag von Baden-Württemberg vertreten ist, sind pro Wahlkreis 150 Unterstützungsunterschriften zu sammeln, um zum Antritt berechtigt zu sein. Dies ist in Corona-Zeiten durchaus eine hohe Hürde. Wir bitten also alle Mitglieder und alle sympathisierenden Bürger*innen, uns mit einer Unterschrift zu unterstützen. Wie das geht erfahren sie hier


Info-Flyer

Spenden erwünscht!

Gerade im Wahlkampf sind wir auf Ihre Spende angewiesen!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Ein- nahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathi-santinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.

Spendenkonto:DIE LINKE. Stuttgart GLS-Bank Stuttgart, IBAN: DE72 4306 0967 7026 9486 00 / BIC: GENODEM1GLS